Team

Name:
CHRISTIAN SLJIVAC 

Titel/Funktion:
SiHing, 12 SG. / Übungsleiter 

Beim TA WT seit:
Angefangen habe ich Ende 2003 in der TA WingTsun Schule Hameln bei meinen SiFus Andy und Andreas.
Am 10.12.2017 habe ich die letzte Schülergrad-Prüfung bestanden und laufe seitdem auf dem 1. Techniker-Grad. Zurzeit befinde ich mich auf dem Weg des Ausbilders und nehme regelmäßig an Lehrgängen in Hannover bei unserem Verbandsleiter Dai-SiFu Turan Ataseven teil.

Warum mache ich TA WT:
Für mich ist TA WingTsun die perfekte Verbindung von Kampf und Kunst zu einer ganzheitlichen Kampfkunst. Es ist ein effektives und logisches System, welches es dem Ausübenden ermöglicht, sich selbst zu verteidigen. Gleichzeitig steht eine wunderschöne Philosophie dahinter, die in allen Lebenslagen angewandt werden kann. Mein Ziel ist es, durch das TA WingTsun ein besserer Mensch zu werden. Ich danke Dai-SiFu Turan Ataseven, meinen beiden SiFus Andy und Andreas und allen anderen SiFus, SiJes und SiHings, die es mir ermöglicht haben, ein Teil dieser Familie zu sein.

Leitspruch:
Der Meister ist schon öfter gescheitert als es der Schüler probiert hat. 


Name:
FLORIAN MICHL

Titel/Funktion:
SiHing, 6.SG / Übungshelfer (Kinder)

Beim TA WT seit:
Ich trainiere seit 2014 unter meinen SiFus Andreas Kelch und Andreas Götze TA WingTsun.

Warum ich TA WT mache:
Zum TA WingTsun kam ich durch meinen Bruder. Was anfangs nur ein Hobby war, wurde schnell zu einer großen Leidenschaft. Insbesondere mag ich die Philosophie des TAWT: Respekt gegenüber jedem Einzelnen, gewaltfrei leben.
Da ich lange mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet habe, stand für mich schnell fest, dass ich eines Tages Kinder-Trainer werden möchte, um ihnen genau diese Philosophie zu vermitteln

Leitspruch:
Lerne Dich zu behaupten ohne anderen zu schaden.